BESSERE WAREN VERBESSERN DAS LEBEN

Haus
Produkte
Über uns
Fabrik-Ausflug
Qualitätskontrolle
Treten Sie mit uns in Verbindung
Referenzen
Startseite ProdukteCoCr-Legierung

Legierungs-Porzellan-Metall Kobalt-Chromes CoCr für zahnmedizinisches Material 1kg/Flasche

Legierungs-Porzellan-Metall Kobalt-Chromes CoCr für zahnmedizinisches Material 1kg/Flasche

Cobalt Chrome CoCr Alloy Porcelain Metal For Dental Material 1kg / Bottle
Cobalt Chrome CoCr Alloy Porcelain Metal For Dental Material 1kg / Bottle Cobalt Chrome CoCr Alloy Porcelain Metal For Dental Material 1kg / Bottle Cobalt Chrome CoCr Alloy Porcelain Metal For Dental Material 1kg / Bottle

Großes Bild :  Legierungs-Porzellan-Metall Kobalt-Chromes CoCr für zahnmedizinisches Material 1kg/Flasche Bestpreis

Produktdetails:

Herkunftsort: Shanghai, China
Markenname: changping
Zertifizierung: ISO 13485
Modellnummer: KC-II

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 20 KILOGRAMM
Preis: USD 160~208 per KG
Verpackung Informationen: 1kg pro Flasche, Flasche 15~20 pro Kästen
Lieferzeit: 1-10 WERKTAGE
Zahlungsbedingungen: T/T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 1000 Kilogramm pro Monat
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Material: CoCr: Material: CoCr-Porzellanmetall
Markieren:

cobalt chrome alloy

,

cobalt based alloys

Dieses ist CoCr-Porzellan-Metall

 

  1. Produkt-Einsatzbereich: Entsprechen Sie zahnmedizinischen Labors für werfende Kronen, Brücken und Kombination.
  2. Spezielles u. Modell: KC-II (Kobaltchrom Porzellan-Legierung)
  3. Zusammenfassung: Kc-Reihenporzellanlegierung ist festsetzen von der Legierung der NickelChrome-Porzellanlegierung (KC-I) und KobaltChrome-Porzellans (KC-II). Dieses Produkt insofern Shanghai-Fabrik Standard-YZB/Hu3815-60-2008 und Standard-YY0621-2008 und YZB/SHCP01-2009 und und so weiter gemacht durch Kobalt, Chrom, Molybdän. Die Leistung der Legierung ist gut und bedienungsfreundlich.
  4. Systemtest-und Chemie-Leistung:
  • a. Duktiles yield≥3%
  • b. Ausdehnungskoeffizient: 14.3×10-6/℃ (20~500℃)
  • c. Dichte: 8,6 g/cm3
  • d. Brechen Sie/Verrücktheit ursprünglicher Mpa intension≥25 ab
  • e. Dehnfestigkeit: ≥250 N/mm2
  • f. Legierung liquidus oder Schrägstrichkurventemperatur: 1350~1400℃
  • g. Elastizitätsmodul: 200 GPa
  • h. Korrosionsbeständigkeit 7d über der Freisetzung von Ionen ist weniger als durchschnittliche totalansammlung 0,1 mg/cm2
  • i. Legierungszusammensetzung (%): Kobalt 60; Chrome 25; Molybdän 6; Wolfram 5; Silikon 1,5; Gallium 2,4

 

  1. Ausrüstung
  • a. Wenn das Werfen Hochfrequenzgussschleuder oder Frühlingsgussschleuder benutzen kann. Werfen, nach aufgelöst durch Acetylensauerstoff.
  • b. Casting kann Castingöfen für Kronen und Brücken zur Voroxidation und zum keramischen Sintern benutzen.
  • c. Der der Thermoelement-Temperaturüberwachung der Höchsttemperatur 1200℃ Bogen-artige Ofen und die Strahlenmaschine.
  1. Operations-Methode
  • Form: Um werfende Flüssigkeit von mildem sicherzustellen, sollte Stärke von WachsUPS nicht kleiner als 0.5mm sein. Castingrohr kann durch gewöhnliche Art vorbereitet werden. Wenn es eine höhere Menge Metallkronen oder -brücken ist, prüfte das Experiment, das Einsparungsraum einstellen kann.
  • Investition: Klage für alle Investitionsmaterialien im Markt. Bei dem Entfernen des Wachses und der Wiedererwärmung entsprechend dem Gebrauchshandbuch, das durch Investitionsfabrik angeboten wird, von besonders Vorwärmzeit. Durch Bestätigung ist die passende Temperatur 900℃.
  • Werfen: Schmelzend in den keramischen Tiegeln, und ziehen Sie den Dampf gleichzeitig heraus.
  • Anmerkung: Benutzen Sie nicht Graphittiegel!
  • Schmelze des offenen Feuers: Unter Verwendung des Acetylens und Sauerstoffes, zum Brennstoff zu sein. Interessieren Sie sich das Benutzerhandbuch des Kraftstofflieferanten.

       Justieren Sie genau von der Flammenintensität kann die Reinheit von Legierungen beeinflussen.

  • HF-/openflammenschmelze: Benötigen Sie nicht latentes Lösungsmittel. Nachdem sie der Legierung und des Schattens geschmolzen waren, verschwanden ungefähr zwei Sekunden, dann fangen an zu werfen.
  • Nachdem er geworfen hat sollte Formring unten abkühlen und entlüftet dann. Benutzen Sie nicht Wasser, um unten abzukühlen.
  • Schlagen Sie benutzen nicht Legierung wiederholt vor, weil bei dem Schmelzen, das Oxid verdunstet, das wichtig zu asphaltieren und Gehäuseverbindung ist. Nach mehrmals des Schmelzens, ist die Zusammensetzung verringern, und sie tut Schaden zur Qualität des Materials und der werfenden Verbindung. Dann Gebrauch sind gewöhnliche stereoplasm Legierungsdatei oder das zu verarbeiten Aluminiumoxyderz, die Stärke von Kronen an abzüglich 0.2mm bis 0.3mm. In der Verarbeitung von verschiedenen Arten von Legierungen, schlagen Sie Gebrauch die gleiche Art die Drehinstrumente vor, die Einfluss die Legierung vermeiden.
  • Gießmaterial: Sollte den Ausdehnungskoeffizienten des Gießmaterials merken, und Kühlzeit sollte nicht zu lang sein.
  • Form-Zündung: Benötigen Sie nicht Oxidationszündung. Wenn Gebrauchsoxidationszündung, zu 980℃ für 10min und dann erhitzt, Tonerde, um Sand, schließlich Reinigung des Gebrauchsdestillierten wassers, Ultraschallreinigung oder Dampfreinigung zu sprühen benutzend Sie. Das Waschen und das Abfeuern sollten entsprechend werfendem Handbuch. Schlagen Sie, nachdem Sie abgefeuert haben vor, erledigen Sie diese Arbeit nach Brandblech, unten abzukühlen.
  • Versprechen: Das Handbuch basiert auf unserer praktischen Erfahrung; die Verantwortung der rechten Anwendung ist auf dem Benutzer. Der Verlust und kompensieren die Anforderungen wegen des Handbuches sollte sich auf den Wert von Lieferungsprodukten beziehen.

Legierungs-Porzellan-Metall Kobalt-Chromes CoCr für zahnmedizinisches Material 1kg/Flasche 0 

  1. Vorsichtsmaßnahmen
  • Der Raum des Vollendens sollte gute Luftpumpe, Personal haben sollte schützenden Respirator tragen, vermeiden von inhalieren Metallstaub.

Legierungs-Porzellan-Metall Kobalt-Chromes CoCr für zahnmedizinisches Material 1kg/Flasche 1

Kontaktdaten
Shanghai YUWA Dental Material Co.,Ltd

Ansprechpartner: yunhua

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns